Energieautarkie, Energieberatung

Unabhängige Beratungsgespräche für Ihre Entscheidungsfindung in allen Energiefragen. Vereinbaren Sie einen Termin bei uns am Unternehmensstandort in Deutsch-Wagram.

Wir beraten Sie nach Terminvereinbarung gerne über Möglichkeiten, wie man einfache und intelligente Gebäude errichtet und damit langfristig Energieautarkie erreichen kann.

Wir zeigen Ihnen wie Sie kraft der Sonne langfristig und nachhaltig Energie gewinnen können, ohne dabei die Umwelt zu belasten. Egal, ob Sie

  • warmes Wasser bereiten,
  • heizen,
  • lüften oder
  • kühlen wollen,

wir haben für Sie richtige Lösung.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit zahlreichen Projekten, bei denen wir ganz bewusst auf die direkte Energiegewinnung aus der Sonne gesetzt haben.

Energieausweis

Der Energieausweis dokumentiert die wichtigsten Kennzahlen zum Energieverbrauch eines Gebäudes.

Ab Jänner 2009 ist der Energieausweis auch für den Verkauf und die Vermietung von bestehenden Wohnungen und Häusern sowie für öffentliche Gebäude verpflichtend.

Noch immer wird etwa ein Drittel des gesamten Primärenergieverbrauchs für die Raumheizung und Warmwasserbereitung aufgewendet.

Dennoch ist, anders als bei vielen Haushaltsgeräten und Fahrzeugen, der Energieverbrauch von Gebäuden für deren Nutzer meist eine unbekannte Größe.

Vergleichbar mit dem Typenschein für Autos sind im Energieausweis sämtliche Kennzahlen, die Einfluss auf die Energieeffizienz eines Gebäudes haben, vermerkt.

Dazu gehören Gebäudehülle, Heizungsanlage, Lüftung, Warmwasserbereitung und eingesetzte Energieträger.

Diese Gebäudezertifizierung, ein zentrales Element der EU-Gebäuderichtlinie, wird von speziell geschulten Fachkräften durchgeführt, die das Gebäude analysieren, und den Heizwärmebedarf errechnen.

Dieser zeigt an, wie viel Energie notwendig ist, um das Haus auf einer Temperatur von 20 Grad zu halten.

Durch diese Erfassung des energetischen Standards eines Gebäudes ist es künftig möglich, den Energiebedarf von Gebäuden objektiv miteinander zu vergleichen und die Höhe der zu erwartenden Energiekosten einzuschätzen.

Neue Mieter oder Käufer können somit schnell erkennen, ob es sich um ein energiesparendes Objekt handelt, oder nicht. Die zu erwartenden Kosten sind - besonders bei den stetig steigenden Energiepreisen - ein wesentlicher Faktor bei der Wahl einer Immobilie.

Der Energieausweis ist maximal 10 Jahre gültig und enthält neben Angaben über den energetischen Normverbrauch auch Vorschläge für kosteneffiziente Verbesserungsmaßnahmen.

Wärmebildanalysen von Photovoltaikanlagen und Wärmedämmung

Überprüfung von Photovoltaikmodulen, Photovoltaikzellen, Anschlussdosen und Kabel mit Hilfe einer Wärmebildkamera. Analyse durch raymann kraft der sonne. Da viele Fehlerquellen mit freiem Auge nicht zu erkennen sind überprüft raymann kraft der sonne® Photovoltaikanlagen mit Wärmebildkameras. Dazu empfiehlt sich auch die Anlagenüberwachung raycheck, um jederzeit über den Ertrag der Anlage informiert zu sein. Gegebenenfalls können Fehlerquellen rasch erkannt und durch den Tausch der Produkte behoben werden. (Garantie der Hersteller beachten). Eine optimale Absicherung Ihrer Photovoltaikanlage ist durch das raycare Sorglospaket.

Das raymann kraft der sonne® Team prüft auch Ihre Anlage auf etwaige unsichtbare Defekte.

Terminvereinbarung für eine Wärmebildanalyse unter
anfrage(at)raymann.at oder Tel. +43 2247 21 760.