Skip to main content

Mit Energiemanagement Photovoltaikanlagen effizienter nutzen!

Je mehr Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage selbst genutzt wird, desto größer ist der finanzielle Spareffekt. Der smartfox erhöht den Eigenverbrauch auf bis zu 95 Prozent und reduziert damit den Restbedarf an teurem Strom aus dem Netz.

Fronius Multi Flow Technology

Die Speicherlösung Fronius Energy Package und der Fronius Wechselrichter können die verschiedensten Energieflüsse parallel und das in alle Richtungen steuern. Mit der so genannten Multi Flow Technology gehen raymann kraft der sonne® und Fronius einen weiteren großen Schritt in Richtung 24 Stunden Sonne.

smartfox

Die Arbeitsweise des smartfox ist im Grunde sehr einfach. In Echtzeit erfasst er kontinuierlich die nicht verbrauchte Energiemenge aus der Photovoltaik-Anlage, um individuell definierbare Verbraucher im Haushalt zu versorgen. Auf diese Weise wird auch jener Strom genützt, der sonst ins Netz eingespeist würde. So etwa schaltet der smartfox die Waschmaschine genau dann ein, wenn überschüssiger Strom aus der Photovoltaik-Anlage zur Verfügung steht. Also tagsüber und damit möglicherweise zu einem Zeitpunkt, an dem die Hausfrau oder der Hausmann nicht zuhause ist. Der smartfox nutzt zur Effizienzsteigerung auch Boiler und Wärmepumpen mit Warmwasseraufbereitung, also Geräte, die stufenlos und jederzeit ansteuerbar sind. Auf diese Weise macht er das Element Wasser zu einem Energie-Speichermedium, gleichsam als Alternative zu teuren Batterien.

SEMS – Weil Energiemanagement so einfach sein kann.

Das Smart Energy Management System – kurz: SEMS – kümmert sich intelligent um Ihr Zuhause und Ihren Energieverbrauch. Dazu verteilt es Energie sinnvoll im ganzen Haushalt und vernetzt sich mit Geräten aller Art - von der Beleuchtung über die Raumheizung und diversen Haushaltsgeräten bis hin zum E-Auto und Batteriespeichersystemen. So können Sie die Energie aus Ihrer eigenen PV-Produktion endlich effizient und geldsparend im Haushalt einsetzen.
 
Die Zentrale SEM (Smart Energy Manager) kann kabellos im Wohnbereich angebracht werden und ist ganz einfach zu bedienen – entweder über das Touch-Display oder über die SEMSmobile-App. Was SEMS noch so alles kann, erfahren Sie auf www.sems.energy!

Für weiterführende Informationen vereinbaren Sie bitte ein unverbindliches Beratungsgespräch!