Skip to main content

Schottengüter setzen weiteren Schritt in Richtung klimaneutrale Landwirtschaft!

Ökobilanzierung nach ISO 14040 wird als Instrument für transparente Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft genutzt. Zahlreiche Schritte zur Ökologisierung der Produktion und die allgemeine Klima-Diskussion veranlassten das Stift Schotten bereits im Jahr 2007 mit der Erstellung einer Ökobilanz nach ISO 14040 zu beginnen.

Die Errichtung der 42 kWp Photovoltaikanlage, durch die Firma raymann kraft der sonne®, ist ein weiterer Schritt, dieses Ziel zu erreichen.
Die Schottengüter können dadurch 20-25% ihres Energiebedarfes mit umweltfreundlicher Solarenergie abdecken.

Schottengüter Photovoltaik-Anlage
errichtet: 2014
CO2 Einsparung pro Jahr: ca. 25 Tonnen
Nennleistung: 42kWp

Sie interessieren sich für ein ähnliches Produkt?

Terminvereinbarung für ein kostenloses Beratungsgespräch unter anfrage(at)raymann.at oder Tel. +43 2247 21 760.